Markenportrait: Günter Nuth

Unsere Mandanten stellen ihre Marken vor:

Die neue Homepage von Günter Nuth ist online. Passend dazu die neue Bildmarke

Registernummer: 302012004781

Günter Nuth ist Kabarettist, Einsatzleiter bei der Berufsfeuerwehr, Autor mehrerer Bücher und als Fachberater für Psychotraumatologie ist er bei vielen Organisationen als Gastdozent tätig.

[Anzeige]
Erleben Sie Günter Nuth seit Mai 2012 mit seinem Kabarett-Soloprogramm:
Rett‘ ich alles?

Löschen, Retten, Feuer legen! Flambierte Worte aus dem Blaulicht-Milieu…
Es gibt so viele skurrile und heitere Einsätze bei der Feuerwehr und im Rettungsdienst, unglaubliche und absurde Begebenheiten zwischen Martinshorn und Wiederbelebung. Das alles darf jetzt die Öffentlichkeit erfahren. Hier gibt es feurige Erkenntnisse und den Blick hinter die Kulissen von Feuerwachen und hinter die Schiebetüren der Rettungswagen.
Was rettet ein Helfer bei heißer Liebe? Wie verhält sich eine Katze im Baum, die nicht gerettet werden will? Was macht ein Mitarbeiter in der Leitstelle, wenn eine Wohnung brennt und der Anrufer nur englisch spricht? Was passiert, wenn Frauen den Job bei der Feuerwehr annehmen? Und auf das Unverständnis von Männern treffen… All diesen Fragen geht Günter Nuth nach… Seine Auftritte sind eine Liebeserklärung an all die Blaulicht-Helfer… weil hinter den vermeintlichen Heldinnen und Helden ganz normale Menschen sind.
Günter Nuth muss keine Rolle aufsetzen oder spielen, er ist ein Feuerwehrmann und Rettungsassistent. Und er hat zwei Traumberufe: Menschen zum Lachen zu bringen und Menschen zu retten.
Dieses Kabarett ist wie ein Winterschluss-Verkauf: „Alles muss raus!“ Es erwartet die Zuschauer ein Abend voller Witz, Charme, Selbstironie und fundiertem Fachwissen.

Prehm & Klare Rechtsanwälte bieten ihren Mandanten in diesem Blog die Möglichkeit zur Darstellung ihrer Marken. Für den Inhalt dieses Beitrages zeichnen sich Prehm & Klare Rechtsanwälte nicht verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.