Namen schützen

Namen schützen durch eine eingetragene Marke!

Je größer und erfolgreicher ein Unternehmen ist, desto besser sollte es sich schützen. Das beginnt bei einer Alarmanlage und endet bei Sicherheitspersonal, das Ihr Gebäude vor ungebetenen Gästen schützt. Doch wie ist es mit Ihrem Namen? Schützen Sie den schon in ausreichendem Maße? Ihren Namen schützen Sie leider nicht so ohne weiteres selbst. Egal, wie gut Ihr Sicherheitsdienst ist. Statt eines Sicherheitsdienstes sollten Sie lieber Anwälte wie uns zu Rate ziehen, wenn Sie Ihren Namen wirkungsvoll schützen möchten. Wir übernehmen sämtliche Formalitäten, um Ihren Namen zu schützen. Dabei spielt es keine Rolle wo und für welche Branche Sie Ihren Namen schützen möchten.

Wir helfen Ihren Namen zu schützen. Recherchen helfen diesen gegen Abmahnungen abzusichern

Wenn wir für Sie Ihren Namen schützen, genießen Sie einen ähnlichen Schutz, wie Sie es vielleicht von Ihrer Alarmanlage kennen. Dabei entstehen Ihnen deutlich geringere Kosten, als beim Kauf einer Alarmanlage. Zudem währt der Schutz zunächst zehn Jahre, wenn wir Ihren Namen schützen. Kosten entstehen Ihnen jedoch nur einmalig. So gesehen ist es ein preiswerterer Spaß, sich einen Namen schützen zu lassen, als viele denken. Das einzige, was Sie tun müssen, ist es, uns den Namen, die Branche und die Region mitzuteilen, für die wir Ihren Namen schützen lassen sollen. Auf Wunsch recherchieren wir dann, ob es Hindernisse gibt, Ihren Namen zu schützen und besprechen diese gegebenenfalls mit Ihnen.

Wenn es keine Hindernisse gibt, Ihren Namen zu schützen, können Sie sich entspannt zurück lehnen und auf die entsprechenden Dokumente warten, die wir Ihnen dann zusenden. Oder Sie gehen einfach Ihrer eigentlichen Arbeit nach. Auf jeden Fall brauchen Sie sich nicht selbst um die behördlichen Belange zu kümmern, die nötig sind, um Ihren Namen zu schützen. Was ansonsten zu beachten ist, wenn wir für Sie einen Namen schützen lassen, erklären wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail.