Marken-WM 2010: FIFA WM-Pokal

  • Markentyp: dreidimensionale Marke
  • Registernummer: EM 09096736
  • Anmeldetag: 11.05.2010
  • Inhaber: Fédération Internationale de Football Association (FIFA)
  • Nizzaklassen: 04, 05, 06, 09, 11, 14, 16, 20, 21, 26, 34

Das Objekt der Begierde vom 11.06.2010 bis 11.07.2010: Der FIFA WM-Pokal.

Die 1971 vom Italiener Silvio Gazzaniga entworfene und 1973 von der bekannten Gold- und Silberschmiede Werkstatt Bertoni G.D.E. S.r.l. aus Mailand hergestellte Trophäe ist eine flaschengroße Goldstatue. Sie wiegt insgesamt 5,5 kg, davon 4,9 kg 18-karätiges (750 ‰) Gold, und ist 37 cm hoch. Aufgrund des relativ geringen Gewichtes kann man davon ausgehen, dass die Trophähe nicht massiv, sondern im Innern hohl ist. Die Trophäe beschreibt zwei triumphierende Fußballspieler, die gemeinsam die Weltkugel in ihren ausgestreckten Händen halten.
Quelle: Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.