Marken-WM 2010: Blutgrätsche

Bei dieser WM wurden schon zahlreiche Karten vergeben, doch zum Glück nicht so viele hierfür:

  • Markentyp: Wort-/Bildmarke
  • Registernummer: DE 39917958
  • Anmeldetag: 18.03.1999
  • Aktenzustand: Marke gelöscht
  • Nizzaklassen: 09, 16, 28, 41

Bei der Blutgrätsche wird statt des Balles der Gegenspieler getreten. Im Fußballjargon spricht man von gegrätscht. Dem Foulenden kommt es dabei nicht darauf an, den Ball zu treffen. Da der foulende Spieler eine Verletzung seines Gegenspielers in Kauf nimmt, wird ein solches besonders grobes Foulspiel zumeist mit der Roten Karte geahndet.
Quelle: Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.