Marken WM 2014: Karim Benzema, Paul Pogba und Olivier Giroud

Marken WM 2014

KARIM BENZEMA

  • Markentyp: Wortmarke
  • Registernummer: IR 1020530
  • Anmeldetag: 06.07.2009
  • Inhaber: Karim Benzema
  • Nizzaklassen: 3, 9, 14, 16, 18, 25, 28

Am 14. Mai 2014 wurde er vom Trainer Didier Deschamps in den Kader der französischen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft 2014 berufen. Im ersten Gruppenspiel gegen Honduras (3:0) erzielte Benzema zwei Tore. Auch im darauffolgenden 5:2-Sieg gegen die Schweiz erzielte er ein Tor und gab die Vorlagen zu zwei weiteren Toren.
Quelle: Wikipedia

PAUL POGBA

  • Markentyp: Wortmarke
  • Registernummer: FR 4063745
  • Anmeldetag: 27.01.2014
  • Inhaber: Paul Labile Pogba
  • Nizzaklassen: 3, 9, 14, 18, 25, 28, 32, 35, 41

Pogba war französischer Juniorennationalspieler und stand am 6. September 2011 gegen die U-19-Auswahl Italiens zum ersten Mal für Frankreichs U-19-Mannschaft auf dem Platz. Sein Debüt in der A-Nationalelf gab er im März 2013 dann im WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien.
Quelle: Wikipedia

OLIVIER GIROUD

  • Markentyp: Wortmarke
  • Registernummer: FR 3922891
  • Anmeldetag: 25.05.2012
  • Inhaber: Olivier Giroud
  • Nizzaklassen: 3, 9, 14, 16, 18, 25, 28, 35, 41, 43, 44

Anfang November 2011 wurde Giroud erstmals vom Nationaltrainer Laurent Blanc für die A-Nationalmannschaft Frankreichs nominiert und in den beiden Begegnungen gegen die USA und Belgien auch eingewechselt. Seinen ersten Treffer im Nationaldress erzielte er am 29. Februar 2012 beim 2:1-Sieg in Bremen gegen Deutschland.
Quelle: Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.